Bei www.aloom.de und allen Unterseiten handelt es sich um ein Dienstleistungsangebot der Aloom GmbH & Co. KG. Die nachfolgenden Nutzungsbedingungen sind maßgeblich und bindend für die Nutzung der Webseite und ihrer Inhalte. Mit Zugriff auf die Webseite erklärt sich der Nutzer mit diesen Bedingungen einverstanden.

Die Aloom GmbH & Co. KG ist berechtigt, den Inhalt dieser Nutzungsbedingungen ohne vorherige Ankündigung zu ändern. Die Nutzung dieser Webseite erfolgt auf eigene Gefahr. Die Aloom GmbH & Co. KG übernimmt keine Gewähr für die ständige Verfügbarkeit der Webseite und ihrer Inhalte. Die Aloom GmbH & Co. KG übernimmt insbesondere keine Gewähr für das Nichtvorhandensein von Viren und die fehlerfreie Übertragung. Für weitere, per Link eingestellte und angebotene Inhalte und Leistungen Dritter übernimmt die Aloom GmbH & Co. KG keine Verantwortung.

Sofern ein Nutzer mit Dritten Rechtsgeschäfte abschließt, bestehen gegenüber der Aloom GmbH & Co. KG weder Rechte noch Pflichten aus solchen Geschäften. Sämtliche Rechte, in Bezug auf die auf dieser Webseite bereitgestellten Inhalte, verbleiben bei der Aloom GmbH & Co. KG oder ihren Lizenzgebern. Es ist untersagt, Informationen oder Marken von dieser Webseite zu benutzen, zu vervielfältigen, zu verarbeiten, weiterzuverbreiten, zu veröffentlichen oder herunterzuladen.

Die Aloom GmbH & Co. KG ist verpflichtet, alle persönlichen Daten in Einklang mit den datenschutzrechtlichen Bestimmungen zu behandeln. Die Aloom GmbH & Co. KG ist berechtigt, die in Verbindung mit der Vermittlung mitgeteilten personenbezogenen Daten des Kunden zur Abwicklung der Vermittlung sowie für statistische Zwecke zu speichern und zu verarbeiten.

Sämtliche über die Datenbanken von aloom.de zur Verfügung gestellten Informationen unterliegen dem Urheberrecht. Die Information dürfen dem vorgesehenen Verwendungszweck entsprechend abgerufen und betrachtet werden. Ein automatisiertes, systemisches Abrufen und Speichern der Informationen stellt eine Urheberrechtsverletzung dar und ist strafbar.

Mit dem Einstellen bzw. dem Upload von Bildern, Texten und Grafiken bestätigt ein Anbieter/Dienstleister gegenüber ALOOM, daß er über die notwendigen Rechte, dieses zu tun, verfügt und nicht gegen geltendes Urheberrecht verstößt. Gleichzeitig stellt der Anbieter/Dienstleister ALOOM im Rahmen entstehender Urheberrechtsansprüche von Dritten gegenüber frei. ALOOM wird alle an sie herangetragenen Urheberrechtsansprüche und verbundene Forderungen direkt an den jeweiligen Dienstleister weiterleiten. ALOOM wird dazu die geschäftlichen Kontaktdaten gegenüber den Rechteinhabern bzw. ihren legitimierten Vertretern weiterleiten. Mit Nutzung der Webseiten von ALOOM gilt diese Vereinbarung als akzeptiert.

Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Ausschließlicher Gerichtsstand aller Ansprüche im Zusammenhang mit diesen Bestimmungen ist Rotenburg/Wümme. Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Nutzungsbedingungen unwirksam sein oder werden, so wird die Wirksamkeit der Nutzungsbedingungen im übrigen hierdurch nicht berührt.

(Stand: Juni 2019)

Diesen Artikel teilen