Nach Karlsruhe und Starnberg war unser ALOOM Team am 8. November zum dritten Mal in diesem Jahr bei einem MICE Branchentreff vom Veranstalter Illerhaus Marketing vor Ort dabei. Diesmal ganz in unserer Nähe und zu Wasser – in Hamburg. Susanne Illerhaus lud mit dem Elb-MICE Branchentreff bereits im 4. Jahr in den Norden ein.

Unser Kaufmännischer Leiter Markus Schmidt und Geschäftsführer Peter Friedhofen gingen ab 17.00 Uhr mit ca. 40 ausgewählten Teilnehmern an Bord des neuen Event-Schiffes MS Princess. Start des Schiffsausflugs war der Anleger direkt am Fischmarkt Hamburg.

Das Networking-Format von Illerhaus Marketing ist nicht nur informativ, sondern auch unterhaltsam. Während der Elb-Rundfahrt war Sabina Kocherhans ganz in ihrem Element und überraschte die Teilnehmer mit ihrer Passion: „Mental Mind – Alles ist nichts ohne die richtige mentale Einstellung und die daran geknüpften Glaubenssätze.“ Sie lenkte die Wahrnehmung auf die innere Haltung und darauf, wie viel man mit dieser steuern kann, um so zuerst sich selbst zu verblüffen und anschließend seine Kunden.

Illerhaus Elb-MICE Branchentreff 2018 in Hamburg
Peter Friedhofen (links) und Markus Schmidt (Mitte) im Gespräch

Nach dem kurzweiligen Vortrag startete die offene Ausstellung mit Vertretern der Veranstaltungs-branche. So gab es für die Teilnehmer genügend Zeit und Raum, um mit unterschiedlichen MICE-Leistungsträgern ins Gespräch zu kommen. Eine Besonderheit bei diesem Veranstaltungsformat waren die beiden „Speeddating-Runden“: In wenigen Minuten erhalten Anbieter und Planer einen kurzen Eindruck über das Angebot und die Nachfrage des Gegenübers. Wer sich – effektiv und effizient – nicht nur weiterbilden und austauschen, sondern auch Kontakte knüpfen und vertiefen möchte, sollte sich die MICE Branchentreffs einmal näher anschauen.

Illerhaus Elb-MICE Branchentreff 2018 in Hamburg

Zwischen den Gesprächsrunden und danach reichte das Servicepersonal Fingerfood-Köstlichkeiten. Nach einer Gewinnspielverlosung und der Rückankunft am Anleger hinter der Fischauktionshalle wurde der Elb-MICE Branchentreff von der Gründerin Susanne Illerhaus um 22.30 Uhr beendet.

Wie organisiert man eine solche Veranstaltungsreihe? Mit vielen helfenden Händen, Partnern, technischer Unterstützung und einer großen Portion Leidenschaft und Akribie. Susanne Illerhaus hat sich für die Anmeldung der Teilnehmer, die Registrierung vor Ort und das Einholen von Feedback für unser Teilnehmer-Management-System entschieden.

Unser Teilnehmer-Management ohne ALOOM kann ich mir gar nicht mehr vorstellen. Für uns ist ALOOM der perfekte Partner, da alle Schritte aus einer Hand abgewickelt werden. Von der Anmeldung bis zur Rechnungsstellung.

Susanne Illerhaus, Gründerin Illerhaus Marketing -

Der nächste MICE Branchentreff ist am 14. März 2019 in Mainz im KUZ (Kulturzentrum Mainz).

Fotos

Alle Fotos wurden uns von Illerhaus Marketing zur Verfügung gestellt. (c) PATRICK LUX FOTOGRAFIE

Diesen Artikel teilen