Kann man das Teilnehmermanagementsystem unter einer anderen Domain oder Subdomain betreiben?

Ja, Sie können das Teilnehmermanagementsystem unter einer anderen Domain betreiben. Entweder betreiben Sie das ganze System als Whitelabel-Lösung unter einer anderen Domain oder nur eine Anmeldeseite unter einer speziellen Veranstaltungsdomain.

Setzen Sie dazu den A-Record Ihrer Domain auf unsere IP-Adresse 116.203.164.116 – Sprechen Sie uns danach an.

Bitte löschen Sie ggf. bestehende AAAA-Records für diese Domain.

Gegen eine Aufwandspauschale von 60,00 € zzgl. MwSt. richten wir ein entsprechendes SSL Zertifikat für Sie ein. Gerne unterstützen wir Sie, falls notwendig, bei der Registrierung einer neuen Domain.